Der Hof

Willkommen im Hof Hesselmann! Seit vielen Jahren ist der alte Bauernhof Hesselmann im Stadtteilzentrum Mecklenbecks unser Zuhause. In jahrelanger ehrenamtlicher Arbeit haben wir aus dem alten Hof ein modernes Bürgerzentrum geschaffen, dass mit seiner zentralen Lage zum Mittelpunkt des Stadtteils gehört. Hier erfahren Sie mehr über das gesellschaftliche Zentrum des Stadtteils.

Das gesellschaftliche Zentrum des Stadtteils

Der Bürgerverein für Mecklenbeck e.V. liegt mit seinem Bürgerzentrum Hof Hesselmann an optimaler Lage in Mecklenbeck. In unmittelbarer Nähe zum Stadtteilzentrum am Dingbängerweg ist der Hof das unverkennbare Zentrum Mecklenbecks. Trotz der vielen räumlichen Veränderungen in Mecklenbeck konnte das Bürgerzentrum seine Rolle behaupten. Aber nicht nur geografisch ist der Bürgerverein und das Bürgerzentrum die Mitte des Stadtteils. Als Kooperationsverband der Mecklenbecker Vereine wollen wir Koordinator, Integrator und Motor der kulturellen und sozialen Arbeit in Mecklenbeck sein.

Der Hof von innen & außen

In jahrelanger ehrenamtlicher Eigenarbeit haben wir mit großer Anstrengung aus dem alten Bauernhof eine kernsanierte und moderne Einrichtung geschaffen, die den Anforderungen an ein modernes Bürgerzentrum entspricht. Der große Hof hat neben dem Erdgeschoss eine erste Etage und einen Dachboden, der allerdings nicht genutzt wird.

Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befindet sich direkt im Eingangsbereich unser Vermietungsbüro, welches zwei Tage in der Woche für die Vermietung geöffnet ist. Über den großzügig gestalteten Eingangsbereich gelangen Sie in den Flur. Hier befindet sich neben den Toiletten (barrierefrei), dem Treppenhaus und dem Infobereich auch ein Aufzug, um in das Obergeschoss zu gelangen. Zur rechten befindet sich der Kaminraum, zur linken die Tenne.

Im rechten Bereich des Hofes liegt der Kaminraum mit der gemütlichen Feuerstelle. Bestuhlt ist der Raum mit ca. 60 Plätzen und kann extern angemietet werden. Der helle und licht durchdrungene Raum ist mit Tischen und Stühlen ausgestattet, die beliebig gestellt werden können. Eine voll ausgestattete Theke mit Kühlmöglichkeiten kann ebenfalls genutzt werden. Seit 2014 ist außerdem eine moderne Belüftungsanlage eingebaut, sodass auch im Sommer eine angenehme Temperatur im Raum herrscht. Darüber hinaus haben wir den Kaminraum auch an die zentrale Soundanlage angeschlossen, sodass der Kaminraum aus der Tennen mit beschallt werden kann.

Der Kaminraum ist einer der am häufigsten genutzten Räume im gesamten Hof. Er ist der Durchgangsraum in die Upkammer und den Modersohnraum, sowie den Keller und die Küche. Häufig finden hier Gemeinschaftsveranstaltungen wie Stammtische, Essen, kleinere Feierlichkeiten oder Buffets statt.

Der Modersohnraum ist über den Kaminraum zugänglich und ist durch große Fenster zum Kirchweg hin mit viel Licht durchdrungen. Der Raum fasst gut 20-30 Personen und kann durch unsere Mitgliedsvereine für Vorstandssitzungen, Stammtische, Treffen uvm. genutzt werden.

Wie der Name schon verrät, liegt die Upkammer etwas erhöht vom Erdgeschoss und ist über eine kleine Treppe erreichbar (nicht-barrierefrei!). In dem historisch eingerichteten Raum können am großen Tisch gut 16 Personen Platz finden, am Nebentisch gut 8 Personen. Der Raum kann durch unsere Mitgliedsvereine zu ihren regelmäßigen Sitzungen genutzt werden.

Die Durchgangsküche (zwischen Kaminraum und Tenne) kann extern angemietet werden. Sie verfügt über moderne Küchengeräte und ein großes Geschirrsortiment und eine Großküchenkaffeemaschine. Hier befindet sich auch eine Anlieferung.

Die große Tenne ist das absolute Herzstück des gesamten Hofes. Über den Flurbereich gelangen Sie durch eine große Flügeltür in den großen Raum. Durch eine historische Balkenkonstruktion und viel Holz erhält der Raum trotz seiner Größe einen gemütlichen Charakter. Ein großer Vorteil ist die große Lichtdurchdringung durch viele Fenster und eine offene Fensterfront am Kopf des Raumes, durch die auch eine Öffnung zum Innenhof möglich ist. Der Raum ist am rechten und linken Rand in Sitzgruppen für ca. 100 Personen bestuhlt. Eine Erweiterung ist ebenfalls möglich. Im Eckbereich befindet sich eine große Theken Anlage mit Zapfanlage und vielen Kühlmöglichkeiten sowie Gläsern. Im Rahmen einer Modernisierung haben wir eine moderne Belüftungsanlage und eine Gehörlosen schleife installiert, die an die große Soundanlage angeschlossen ist. Mikrofone und Beschallungsequipment ist ebenso vorhanden wie eine große Leinwand und ein fest installierter Beamer unter der Decke. In der Tenne finden das gesamte Jahr über zahlreiche große Veranstaltungen wie Lesungen, Ausstellungen, Konzerte, Filmvorführungen oder Vorträge statt. Geburtstagsfeiern sind ebenso möglich.

Obergeschoss

Das gesamte Obergeschoss unseres Hofes ist ausgebaut und wird ebenso als Teil des Bürgerzentrums betrieben. Mehrere Räume werden für Veranstaltungen von Mitgliedsvereinen und Partnern vermietet und auch für die wöchentlichen Kurse genutzt. Darüber hinaus befindet dich im Obergeschoss die Kleiderkammer und das Archiv des Geschichts- und Heimatkreises. Das Obergeschoss ist barrierefrei über einen modernen Aufzug zu erreichen.

Außenanlagen

Der Hof Hesselmann liegt in zentraler Lage in Mitten des Stadtteils Mecklenbeck. Der Hofcharakter konnte bis heute erhalten bleiben. Große alte Bäume und Hecken grenzen den eigentlichen Hof von den umliegenden Ländereien ab. Vor dem Haupthaus befindet sich ein großer Hof mit einigen wenigen Parkmöglichkeiten. Auf der rückwärtigen Seite des Geländes liegt im Schatten der großen Bäume die historische Scheune und die Vogelschussanlage.

Der autofreie Kirchweg ist über mehrere Rad- und Fußwege an das Hofgelände angeschlossen. Dies sorgt für gute Erreichbarkeit aus dem Stadtteil und eine ruhige Lage. Die Öffnung hin zu den benachbarten Wohngebieten unterstreicht den offenen Zentrumscharakter der Anlage. Unmittelbar neben dem Hof befindet sich die große Festwiese, die für das jährliche Schützenfest und das Osterfeuer genutzt wird.

Die Zufahrt zum Hof ist in Sonderfällen über die Hauptzufahrt möglich. Besucher des Hofes nutzen bitte den großen öffentlichen Parkplatz zwischen dem Hof und dem Stadtteilzentrum Mecklenbeck. Hier befindet sich auch ein Taxistand. Die kurzen Wege zum Stadtteilzentrum sorgen für eine optimale Lage des Hofes.

Die historische Scheune

Von der alten Außenanlage des Hofes ist uns die große Scheune erhalten geblieben. Eine große anschließende Remisenanlage konnte leider nicht erhalten bleiben. Hinter den drei großen Scheunentoren verbirgt sich ein großer und hoher Raum, der aktuell zum größten Teils als Lagerraum für Geräte, Fahrzeuge, Baumaterialien und Werkzeuge genutzt wird. Im rechten Bereich ist außerdem eine Zwischendecke eingezogen, auf welcher sich ebenfalls Lagermöglichkeiten befinden. Die Scheune wird in der Regel nicht vermietet und wird nur gelegentlich durch den Verein und einige Mitgliedsvereine genutzt. So wird die Scheune häufig bei Großveranstaltungen auf dem Außengelände als Regenausweichmöglichkeit bei schlechtem Wetter benutzt.