Kranzniederlegung am Mahnmal Mecklenbeck

(Die Mecklenbecker Schützenbruderschaft (St. Lamberti) lädt Interessierte zur Segnung des Gedenkkranzes am 1. November um 11 Uhr in die St. Anna-Kirche ein. Anschließend wird der Kranz zu Gedenken der Mecklenbecker Gefallenen und Verstorbenen des 1. & 2. Weltkriegs am Mahnmal am Dingbängerweg niedergelegt. Die Mitglieder der Schützenbruderschaft werden gebeten, Hut zu tragen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0